Education Innovation Studio (EIS) – mit Lego

“Make your ideas happen”

Das EIS steht für

die Verbindung analoger und digitaler Zugänge zu unserer Welt.
Schüler/innen, Studierende und Lehrende lernen in spielerischen Lernsettings Phänomene zu simulieren, zu visualisieren und zu verändern. Robotik, Coding und Design Thinking for Kids bieten altersgerechte Möglichkeiten, digitale Aspekte unserer Lebens- und Arbeitswelt zu erschließen. Dabei werden informatisches Denken, digitale Kompetenzen und Skills des 21. Jahrhunderts vermittelt und geschult, z.B.

  • problemlösungsorientiertes, reflektierendes Arbeiten
  • kooperatives Arbeiten
  • kreatives, selbstorganisiertes Arbeiten, etc.


EIS-Angebote der PH Wien

  • Beratung und Projektbegleitung
  • Besuche von Schulklassen im EIS-Studio der PH Wien
  • Workshops an Schulen mit Trainer/inne/n der PH Wien
  • Ausbildungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verleih von Tablets und Roboter für den mobilen Einsatz an Schulen
  • Unterrichtsanregungen und  Materialien (z.B. für MINT-Fächer, Kreativ-Fächer und Sprachen)
  • Wettbewerbe

EIS_trailer von ZLI PH Wien – weitere EIS-Videos auf Vimeo.


EIS Lerntools

  • Lego WeDo
  • BeeBots
  • Lego Mindstorms
  • Minecraft
  • Scratch
  • Ozobots
  • Microbits, etc.


EIS Lernschritte

  • entdecken & überlegen
  • erforschen & entwickeln
  • experimentieren & gestalten
  • präsentieren & teilen
  • verändern & anwenden


Sommersemester 2017

Nach einer Kick-off-Veranstaltung mit Lego WeDo im EIS des ZLI an der PH Wien können Lego Education Boxen für zwei Wochen von EIS Projektschulen entliehen werden. Trainer/innen der PH Wien unterstützen und begleiten den erstmaligen Einsatz in der Klasse.

Unser Team:

Koordination:

Primarstufe:

Sekundarstufe:

Projektdokumentation, Evaluation & Begleitforschung:


Kontakt:

michael.steiner@phwien.ac.at


Aktuelle ZLI Beiträge:

Interpädagogica Messe Wien 2019

Von 7. bis 9. November 2019 fand die Interpädagogica wieder in Wien statt. Auf Österreichs wichtigster Bildungsmesse wurde Bildung in allen Facetten erleb- und begreifbar gemacht und eine breite Palette für Pädagog*innen von der Elementarpädagogik bis zur Erwachsenenbildung angeboten. 

eBazar 2020 - Smart Schools in a Smart City

Mach mit – bring Dich ein!

ich möchte Sie im Namen der Pädagogischen Hochschule Wien ganz herzlich zum eBazar der Wiener Schulen am DO, 12. März 2020 von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr unter dem Motto „Smart Schools in a Smart City – Wir nehmen die Zukunft in die Hand“ einladen.
Die Veranstaltung findet wie jedes Jahr im Festsaal, Turnsaal sowie im Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien, Grenzackerstraße 18, 1100 Wien, statt.

Auftakt zur CodeWeek: das ZLI am WKÖ Coding Day

Am 4. Oktober fiel der diesjährige Startschuss zur CodeWeek (insgesamt 3 Wochen) in Österreich beim ersten Coding Day der Wirtschaftskammer, der in Kooperation mit dem DaVinciLab durchgeführt wurde.

Informatiktag 2019: TU Wien

Am 03. Oktober 2019 von 09:00 bis 17:00 fand der Informatiktag 2019 an der Technischen Universität Wien statt.

Die #DigiGrubi - eLecture Reihe zur Digitalen Grundbildung startet wieder!

Die PH Wien und das ZLI bieten in Kooperation mit der Virtuellen PH im Schuljahr 2019/20 eine Reihe von #DigiGrubi eLectures an, die als ergänzendes Angebot zur Implementierung der Verbindlichen Übung Digitale Grundbildung konzipiert wurden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen