eEducation Meilensteintreffen

9. November 2017

Am 7. November 2017 von 14:30 bis 17:30 Uhr fand das eSchools und eEducation Herbst-Meilensteintreffen am BG/BRG Pichelmayergasse, 1100 Wien statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung stellte Michael Steiner (ZLI der PH Wien) die Fortbildungsangebote des Zentrums für Lerntechnolgie und Innovation (ZLI) sowie die EIS-Angebote zu Computational Thinking vor.

Evelyn Dechant-Tucheslau (ZSB der PH Wien) sprach unter dem Titel „Gut beraten als Schule. eEducation – Digitale Bildung“ über das breitgefächerte Service-Angebot für eEducation-Schulen zum Thema Schulentwicklung.

Michael Steiner stellte den TeilnehmerInnen eine Padletwall mit Informationen über Digitale Grundlagen zur Verfügung; Fortbildungsangebote nach Themenfeldern und Kompetenzbereichen gegliedert, sowie zahlreiche Angebote des Education Innovation Studios (EIS) der Pädagogischen Hochschule Wien zum Thema Computational Thinking: https://padlet.com/eis/zli.

Nach einem allgemeinen Teil im Plenum teilte sich die Gruppe nach den unterschiedlichen Schularten. So konnte sich jeder Lehrer und jede Lehrerin gezielt über schultypenspezifische Service-Angebote beraten lassen.

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.