eEducation-Fachtagung 2017 in Salzburg

4. Dezember 2017

Die eEducation Fachtagung fand in diesem Jahr von 23. bis 24. November 2017 im Rahmen der Interpädagogika in Salzburg statt.

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid eröffnete die Veranstaltung und sprach über die Entwicklungen rund um Schule 4.0: Education Innovation Studios (EIS)Pilotierung der Verbindlichen Übung Digitale GrundbildungSiMOOC, OER-Lernmaterialien,  sowie den Media Literacy Award. Auch das neu gegründete Future Learning Lab Wien (FLL.wien) wurde erwähnt.

In sechs parallelen Tracks wurden zahlreiche Beiträge zu den Themen eDidaktik, Medienbildung/Medienpädagogik, Informatisches Denken, Gamebased Learning, informatische/digitale Anwendungskompetenzen und Tools angeboten. Die Beiträge bezogen sich dabei auf technologische, gesellschaftlich-kulturelle oder auch anwendungsbezogene Perspektiven der digitalen Bildung. In einem eigenen Track wurden Stationen aus dem aktuellen BMB-Projekt „Denken lernen – Probleme lösen“ präsentiert (siehe Fotogalerie).

Mehr lesen am Weblog des Future Learning Labs Wien:

Links

Fotogalerie des DLPL-Workshops
DLPL Workshop eEducation Fachtagung 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.