NASA Space App Challenge

3. Mai 2017

Am 30.4.2017 fand die Nase Space App Challenge in Wien statt. Paul Szepannek vom EIS-Team des ZLI konzipierte und leitete in Zusammenarbeit mit dem DaVinciLab und dem österreichischen Weltraumforum das  Kinderprogramm im Rahmen dieser Veranstaltung. Dabei mussten verschiedene Aufgaben der Lego Mars Mission erledigt, ein OZOBOT-Satellit in die Umlaufbahn gebracht und aus Recycling-Material ein Raumschiff gebaut werden. Als Preis fürs Mitmachen gibt es für die Kinder eine Spezialführung in der Sternwarte mit Werner Gruber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen