Media Literacy Award! Preisträger*innen aus dem Hochschullehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“

23. September 2021

Wir, die Lehrgangsleiter*innen des Hochschullehrgangs „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ freuen uns, das Abschlussprojekt „Fragen an die Welt“ im Programm zur Preisverleihung des diesjährigen Media Literacy Awards zu sehen.

mehr

Medienimpulse: Aktuelle Ausgabe zu „Data Literacy – Datenkompetenz – Datenbildung“

22. September 2021

Im aktuellen Heft der „Medienimpulse“ wird im Schwerpunkt „Data Literacy – Datenkompetenz – Datenbildung“, herausgegeben von Alessandro Barberi, Caroline Grabensteiner und Klaus Himpsl-Gutermann der Frage nachgegangen, wie unterschiedliche gesellschaftliche und technologische Phänomene rund um Digitalisierung und Datafizierung zur pädagogischen Aufgabe werden.

mehr

media literacy award [mla] 2021

22. September 2021

Das Team des media literacy awards freut sich sehr, dass trotz des turbulenten Schuljahres 2020/21 so viele kreative und kritische Medienprojekte aus österreichischen sowie europäischen Schulen zum [mla] eingereicht wurden. Aus den 521 Projekten wurde ein spannendes dreitägiges Programm zusammengestellt.

mehr

Lehrgangsstart in Sicht: Digitale Medienbildung in der Primarstufe

16. September 2021

Diese Woche (13.-17.9.2021) laufen die letzten Bewerbungsgespräche. Dann starten wir mit viel Energie und Motivation in den vierten Durchgang des Hochschullehrgangs „Digitale Medienbildung in der Primarstufe (und Elementarstufe)“.

mehr

Gütesiegel Lern-Apps

10. September 2021

Was ist das Gütesiegel Lern-Apps?

mehr

Jetzt anmelden zur Tagung: Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik, Innsbruck

31. August 2021

Am 21. und 22. September 2021 findet an der Universität Innsbruck die Tagung Medien – Wissen – Bildung diesmal unter dem Titel „Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik“ statt. HIER geht es zum Programm. Das ZLI war an der Programmgestaltung beteiligt und darf einen Workshop zum Thema „ÖHA! Nachhaltig Digital? – Lehr-Lernmittel zum Thema Nachhaltigkeit, Digitalität und Postkolonialität“ gestalten. Weitere Highlights sind etwa der Vortrag von Dan Verständig (Universität Magdeburg) zu „Netz. Bewegungen. Bildung.“ und von Tilman Santarius zu  „Digitalisierung für eine sozial-ökologische Transformation“. Und als Besonderheit kann betont werden, dass die Tagung – nach Möglichkeit – im kleinen Rahmen als Präsenzveranstaltung organisiert ist. Die Plätze sind also limitiert und eine zeitnahe Anmeldung anzuraten.

mehr

Making in der Schule – ein digitales Bildungsprojekt

31. August 2021

Chancen und Möglichkeiten von Makerspaces an Schulen in Wien: Diesem Thema widmete sich das Projekt von Verena Steiner, einer Teilnehmerin aus dem Lehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ (3. Jahrgang).

mehr

E-Portfolio als Entwicklungsdokumentation in elementaren Bildungseinrichtungen

30. August 2021

Was ist ein E-Portfolio? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede ergeben sich zum etablierten Instrument zur Entwicklungsdokumentation in der Elementarstufe? Welche Tools und technische Ausstattung braucht es zu seiner Umsetzung?

mehr

Noch Plätze frei: Hochschullehrgang „Digitale Medienbildung“ startet im Oktober

30. August 2021

Für Kurzentschlossene!

mehr

Status-quo: Digitale Medien in der Elementarbildung

27. August 2021

Digitale Medien sind ein zentraler Bestandteil des Alltags. Medienbildung wird darum für immer jüngere Zielgruppen zu einem wichigen Thema. Doch wie steht es um digitale Medien in der Elementarbildung? Damit beschäftigt sich auch ein Abschlussprojekt im Hochschullehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ (3. Jahrgang).

mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen