KATEGORIE ARCHIV

Lernräume

eBazar 2023 – “Digital bilden – Fächer verbinden”

16. Januar 2023

WANN? Dienstag, 23. Mai 2023 von 13:00 bis 18:00 Uhr
WO? Pädagogische Hochschule, Grenzackerstraße 18, 1100 Wien

mehr

Tagungsband erschienen: Medien  – Wissen –Bildung: Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik

22. Dezember 2022

Soeben ist der Herausgabeband zur Tagung “Medien  – Wissen –Bildung: Ökologische Krisen und Ökologien der Kritik” als Open-Access-Publikation im Eigenverlag der Universität Innsbruck erschienen und kann unter dem DOI doi.org/10.15203/99106-086-4 kostenlos heruntergeladen werden.

mehr

RoboCoop Veranstaltung: Empfehlungen zu Educational Coding und Robotik in der MINT-Bildung

21. Dezember 2022

Am 12. Dezember 2022 fand an der Pädagogischen Hochschule eine Veranstaltung zum Abschluss des EU-Interreg-Projekts (AUT-SK) RoboCoop statt, bei dem auf österreichischer Seite von 2018 bis 2022 das Europabüro der Bildungsdirektion für Wien, das Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik der TU Wien sowie der Verein PRIA (Practical Robotics Institute Austria) beteiligt waren.

mehr

ÖHA! und DINA bei der edu:LEAD, der Tagung für Educational Leadership 2022

8. Dezember 2022

Von 5. bis 6. Dezember 2022 fand wieder die edu:LEAD, die Tagung für Educational Leadership, statt, die alljährlich vom Zentrum für Leadership und Schulmanagement der PH Wien gemeinsam mit der AK Wien organisiert wird.

mehr

ED-Tech Austria Roadshow in Wien

7. Dezember 2022

Martin Berger nahm als Vertreter des ZLI an der ED Tech Austria Roadshow am 23.11.2022 in Wien teil, was sich mit seinem “Contact-Meeting” mit  EdTech Sweden Anfang Oktober sehr gut ergänzt hat.  Ed Tech Austria ist ein Projekt, das ED Tech-Firmen, Anwender*innen und Forschungseinrichtungen vernetzen möchte. Die Projektleitung hat Julia Pichler von Innovation Salzburg. 

mehr

Kickoff für das digitale Medienpaket “digi.case” an der PH Wien

1. Dezember 2022
Pilotschulen holen sich ihr “digi.case” bei der Kickoff Veranstaltung an der PH Wien

Denken lernen, Probleme lösen

Das Erfolgskonzept zur Integration digitaler Bildung in der österreichischen Schullandschaft geht in die nächste Runde: mit dem “digi.case”. Was einst als Initiative zur Förderung digitalen Denkens und der Nutzung digitaler Medien klein anfing, soll ab dem Schuljahr 2023/24 österreichweit ausgerollt werden. Den Anfang machen heuer in der Pilotierungsphase 101 Pilotschulen aufgeteilt auf alle Bundesländer. Am 28. November 2022 fand im neugestalteten Haus 1 der PH Wien die Kickoff Veranstaltung im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung für die 15 Pilotschulen aus Wien statt. 
Alois Bachinger, MAS von der PH Linz, erklärte das Konzept, stellte “digi.case” vor, ließ die Teilnehmer*innen damit arbeiten und brachte für jede Pilotschule ein “digi.case” mit. 

mehr

Das ZLI am Tag der Diversität und Inklusion

20. Oktober 2022
Dinalab

Am 19.10.2022 fand zum elften Mal der Tag der Diversität und Inklusion an der PH Wien statt. Das Motto der Veranstaltung lautete dieses Jahr „Alles. Außer. Gewöhnlich. Inklusion kreativ gedacht.“ Eingeladen dazu hatten das Büro für Inklusive Bildung (BIB) in Kooperation mit der Kompetenzstelle für Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung (Ko.M.M.M.), der Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen und das Zentrum für Politische Bildung.

mehr

Schrauben, zerlegen, untersuchen und programmieren – das ZLI beim Young-Science-Kongress

13. Oktober 2022

“Wir dürfen heute Handys zerbrechen!” – mit dieser Vorstellung kamen 32 Kinder der Volksschulen Goldschlagstraße und Selzergasse zu einem der Workshops, den Martin Sankofi und Petra Szucsich vom ZLI im Rahmen des Young Science Kongresses an der PH Wien durchführten.

mehr

Young-Science-Kongress “Wissenschaft (er)leben – Zukunft gestalten”

8. September 2022
Young Science

Was hat Freundschaft mit Rap-Musik zu tun? Wie sieht ein Smartphone von innen aus und welche Tiere leben am Zentralfriedhof? Beim Young-Science-Kongress am 13. Oktober 2022 an der PH Wien beantworten Forscherinnen und Forscher diese und viele weitere spannende Fragen.

mehr

Sektionschefin des Bildungsministeriums zu Gast im FLL

2. September 2022

Am 01. September war Doris Wagner, Sektionschefin im Bildungsministerium, zu Gast im Future Learning Lab.

mehr

Generated by Feedzy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen