Wir starten in die dritte Runde …

30. September 2019

Gelungene KickOff Veranstaltung im Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien

Am 30.9.2019 startete das Wiener DLPL-Projekt („Denken lernen – Probleme lösen) in sein bereits drittes Jahr. Noch im Sommer vor den Ferien wurde eine Auswahl an Schulen getroffen, die im Schuljahr 2019/20 nicht nur „Roboterbienen“ durchs Schulhaus summen lassen, sondern auch mit Hilfe von Lego WeDo 2.0 physikalische Experimente durchführen oder mit „RoboWunderkind“ den Stromkreis näher unter die Lupe nehmen werden.

Heuer wird dabei besonders auf Erfahrungsberichte von teilnehmenden Schulen, die über Organisation sowie Unterrichtsszenarien berichten und auch selbsterstellte Materialien vorführen, gesetzt. Bei einem regen Austausch über Einsatzmöglichkeiten haben alle TeilnehmerInnen Neues erfahren und können hoffentlich schon morgen diese Ideen in der Klasse zielführend umsetzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen