KATEGORIE ARCHIV

Veranstaltung

Stabil und relatable. Influencer*innen an der PH Wien.

10. Juni 2022
Vlnr: Klaus Himpsl-Gutermann (Leiter des Zentrums für Lerntechnologie und Innovation, Alexandar Kostic (@aleksible), Marlene Loos (@malentschi), Hanna Nidrist (@austriasginger), Fabian Chisté (CEO Broox Media), Thomas Strasser (PH Wien).

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen “Theorien und aktuelle Diskurse der Medienbildung und “Schule 4.0” fand die Podiumsdiskussion “Influencer*innentum und (schulische) Bildung” am 8.6.2022 an der Pädagogischen Hochschule Wien statt. Die PH Wien lud mit tatkräftiger Unterstützung des Future Learning Labs ihre Studierenden (Lehramtsstudierende Primarstufe und Sekundarstufe) ein, um mit den österreichischen Influencer*innen @malentschi, @aleksible und @austriasginger und deren Manager Fabian Chisté (Broox Media) über das Influencer*innendasein im Allgemeinen, aber auch über didaktische und pädagogische Potenziale und Herausforderungen von Social Media und emergierenden Trends zu diskutieren. Vorrangiges Ziel dieser Lehrveranstaltung war es, authentische Einblicke in die tägliche Arbeit der Influencer*innen zu bekommen, da “Influencer*innen als Traumberuf” bei vielen Kindern und Jugendlichen genannt wird (vgl. dazu Jugendinternetmonitor, KIM/JIM Studie). Die Lehramtsstudierenden bekamen dabei einen lebensnahen Einblick in die Arbeit der Influencer*innen und es wurde auch gemeinsam über das Lern-/Lehrmedium Video/Reel gesprochen. Dabei wurden mögliche Einsatzszenarien im eigenen Unterricht andiskutiert. Gerade im Kontext der digitalen Grundbildung ist es der Pädagogischen Hochschule Wien (unter anderem im Schwerpunkt Medienbildung und informatische Grundbildung Primarstufe) wichtig, kulturphänomenologische Aspekte zeitgeistiger Internettrends kritisch-konstruktiv für das eigene didaktische Tun zu verorten. Einen interessanten Blogbeitrag Kollegin Joncret-Schwarzenbacher vom Future Learning Lab verfasste. Ein Klick darauf lohnt sich.

mehr

I’m going DeepL underground. KIs im Sprachunterricht. Thomas Strasser an der WWU Münster.

17. Mai 2022

Für das Curriculum 4.0-Projekt der Westfälischen-Wilhelms-Uni reiste Thomas Strasser vom Zentrum für Lerntechnologie und Innovation der PH Wien Ende April nach Münster, um dort mit seinem Kollegen Torben Schmidt von der Leuphana Universität eine Videoreihe zum Thema “Künstliche Intelligenzen im Sprachunterricht” aufzunehmen. Die Webseite skizziert das Projekt folgendermaßen:

mehr

Digitale Grundbildung im Doppelpack: Data Literacy in Theorie und Praxis

11. Mai 2022

Veranstaltungsreihe zu “Data Literacy” an der Uni Wien/PH Wien am 05. und 06.07.2022

Am 05.07.2022, 16:00-19:30 Uhr organisiert das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) in Kooperation mit dem Lehrstuhl Medienpädagogik am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien eine Diskussionsveranstaltung (Symposium) mit internationalen Gästen unter dem Titel „Data Literacy als Aufgabe in Schule und Lehrer:innenbildung: Auslotungen für eine zeitgemäße Medienbildung“. Impulsvorträge werden von Margit Pohl (TU Wien), Mandy Schiefner-Rohs (TU Kaiserslautern) und Valentin Dancer (FHCHP Potsdam) kommen und anschließend eine Podiumsdiskussion stattfinden.

mehr

Besuch zur digitalen Schule & Schulentwicklung aus Traunstein (Bayern)

30. April 2022

Am 21. April 2022 kamen sechs Direktor:innen bzw. Lehrer:innen aus Traunstein (Bayern) an die PH Wien, um einen Einblick in das Thema Digitalisierung an österreichischen Bildungseinrichtungen zu bekommen. Die Teilnehmer:innen waren aus unterschiedlichen Institutionen des Berufsschulwesens und besuchten neben dem Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) der PH Wien außerdem eine HTL und eine Berufsschule in Wien.

mehr

Lern-Apps vor den Vorhang!

28. April 2022

Am 30. Mai 2022 veranstaltet der OeAD an der Pädagogischen Hochschule Wien eine Tagung über Lern-Apps, bei der auch erstmals das Gütesiegel Lern-Apps verliehen wird. Seit 2021 zertifiziert der OeAD im Auftrag des BMBWFs digitale mobile Lernanwendungen. Nun treffen sich Entwickler*innen, Evaluator*innen, Lehrkräfte und Interessierte auch physisch zum interdisziplinären Austausch.

mehr

Fortbildungsveranstaltungen – WS 2022/23 – Anmeldezeitraum 01.05.-31.05.2022

28. April 2022
WS 2022 - Teaser-Pic

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
das ZLI bietet auch im Wintersemester 2022/23 wieder ein abwechslungsreiches Angebot von Lehrveranstaltungen in der Fortbildung im Bereich “Medien und Digitale Grundbildung” in der Hauptkategorie “Digitale Grundbildung und Informatik” an.

mehr

Viktor Ullmann Konzertabend

24. März 2022

Sehr gut passend zum gerade begangenen Internationalen Tag gegen Rassismus (am 21. März) lädt die Pädagogische Hochschule Wien am Mittwoch, den 27. April ab 18:30 Uhr zusammen mit erinnern.at, dem BildungsHub Wien und der Aulos GmbH zu einem ganz besonderen Konzertabend in den Bank Austria Salon im Alten Rathaus ein. Die israelische Sängerin Shira Karmon (Wien) wird mit Begleitung der Pianistin Maria Garzon (London) ein Programm mit Liedern des Komponisten Viktor Ullmann gestalten. Es umfasst neben der Darbietung einiger ausgewählter Lieder von Viktor Ullmann auch den Auszug eines Dokumentarfilms über diesen beeindruckenden Musiker und Komponisten.

mehr

MEDIA LITERACY AWARD [mla] 2022

22. März 2022

Die Preisverleihung des MEDIA LITERACY AWARDS [mla] findet in diesem Jahr von 19. bis 21. Oktober 2022 statt. Projekte können bis 15. Juli eingereicht werden.

mehr

Hexagonal präsentiert: „Lernszenarien im EduSNAP!ing-Projekt”

21. März 2022

Am Freitag, dem 01.04.2022, wird im Future Learning Lab im Rahmen von ‚Hexagonal präsentiert‘ wieder eine Diskussionsveranstaltung – diesmal auch hybrid auf https://zoom.us/j/5332037442 – durchgeführt.

mehr

30. März 2022: Science Education Day „Eine Welt voll Daten”

14. März 2022

Der Science Education Day 2022 unter dem Motto „Eine Welt voll Daten” findet am 30. März 2022 von 14:00 bis 18:30 Uhr in Klosterneuburg statt (Central Building, Institute of Science and Technology Austria, Am Campus 1, 3400 Klosterneuburg).

mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen