Medienbildung

Neues muss erst verstanden werden: ein fragmentarischer Rückblick auf eine Reise in die Zukunft

Von 11. bis 13. März 2018 nahmen Reinhard Bauer (Bereichskoordinator für Forschung und Entwicklung am Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte der PH Wien) und Hermann Morgenbesser (FLL.wien-Koordinator für die PH Wien) an der vom AußenwirtschaftsCenter London organisierten ZUKUNFTSREISE DIGITALE BILDUNG teil. Die Veranstaltung erfolgte im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort […]

Medienpädagogische Nachwuchsförderung auf allen Ebenen

Dass sich das ZLI in umfassenden Sinne um die Förderung digitaler Kompetenzen und Medienbildung bemüht, zeigt sich durch die unterschiedlichsten Aktivitäten. Das ZLI engagiert sich aber auch bei der Förderung von Nachwuchs im Bereich von Wissenschaft und Forschung zu den Themen Medien und Bildung. – In diesem Sinne dürfen wir auf drei Aktivitäten verweisen, an denen […]

«Junge Normale 2018» – das gesellschaftspolitische Kino für Schüler*innen

Junge Normale 2018 – das gesellschaftspolitische Schulkino im wienXtra-cinemagic, Urania Wien Wien 6.-7. März 2018, 9:00-11:30 Uhr zeigt: Österreich-Premiere: «PIIGS – oder wie ich lernte, mich um Austerität zu sorgen und sie zu bekämpfen» Dokumentarfilm von Mirko Melchiorre, Adriano Cutraro, Federico Greco Italien 2017, 55 Min, ital./engl. OF deutsch untertitelt von normale.at zum Trailer in […]

Ankündigung: Woche der Medienkompetenz 2018

Die vom Mediamanual-Team 2017 erstmals organisierte und sehr erfolgreiche „Woche der Medienkompetenz“ wird es auch im nächsten Jahr wieder geben, und zwar von 14. bis 22. Oktober 2018.

eEducation-Fachtagung 2017 in Salzburg

Die eEducation Fachtagung fand in diesem Jahr von 23. bis 24. November 2017 im Rahmen der Interpädagogika in Salzburg statt.

A book is born. Buchpräsentation „Schule neu denken und medial gestalten“ auf der BuchWien

Gleichermaßen mit Stolz, Freude und Zufriedenheit durften Nina Grünberger und Klaus Himpsl-Gutermann heute stellvertretend für das gesamte Herausgeber*innen-Team die Publikation Schule neu denken und medial gestalten auf der BuchWien präsentieren. Schule neu denken und medial gestalten ist ab heute als Printversion direkt über den Verlag Werner Hülsbusch (alternativ über Amazon oder den lokalen Buchhandel) beziehbar. […]

Juhuuuu. Buchpräsentation „Schule neu denken und medial gestalten“

Vor fast einem Jahr haben wir die Aktivitäten rund um die Publikation „Schule neu denken und medial gestalten“ aufgenommen und im Rahmen eines offenen Calls zur Beteiligung aufgerufen. Mit diesem Call wurden insbesondere alle Beteiligten des Projektes KidZ (Klassenzimmer der Zukunft) und der Tagung EDU|days 2017 angesprochen. Zusätzlich waren alle Interessierten an diesem Thema aus […]

Start des Weiterbildungslehrgangs „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“

Nach monatelangen Vorbereitungen war es gestern, Donnerstag, 5.10.2017, so weit: Die erste Gruppe an Teilnehmer*innen wurden zum offiziellen Start des Weiterbildungslehrgangs Digitale Medienbildung in der Primarstufe am ZLI begrüßt. In Rahmen von 3 Semestern und 20 ECTS-Punkten werden sie sich ab nun berufsbegleitend mit Fragen der digitalen Medienbildung mit besonderem Fokus auf den Volksschulbereich auseinandersetzen […]

Einladung zum Vernetzungstreffen der Jungen Medienpädagogik in Österreich

Wer kennt das nicht? -Man sitzt alleine am Schreibtisch, um bspw. eine Abschlussarbeit (Bachelor-Arbeit, Master Thesis, Dissertation, Projektantrag usw.) zu einem bestimmten Thema zu schreiben und hat das Gefühl allein auf weiter Flur zu sein. Der Austausch unter Gleichgesinnten mit ähnlichen Herausforderungen kann dabei einen großen Schritt weiterhelfen; sowohl bei inhaltlichen, als auch bei strukturellen […]

Digitale Medienbildung in der Primarstufe – Informationsveranstaltungen zum Weiterbildungslehrgang

Schon vor der großen Sommerpause haben wir zwei Info-Veranstaltungen für den Start des Weiterbildungslehrgangs „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ angeboten. – Auch nach dem Sommer gibt es wieder die Möglichkeit sich über den Lehrgang zu informieren.