KATEGORIE ARCHIV

EIS (Education Innovation Studio)

Symposium on the Future of Learning: Day 2

18. Oktober 2017

The second day of the international Symposium on the Future of Learning at the University College of Teacher Education Vienna (PH Wien) on October 17, 2017 from 9:00 am to 8:00 pm offered participants a number of workshops on various topics. After the morning sessions of the workshops the official opening of the Future Learning Lab Vienna (FLL)  took place (picture gallery). The FLL represents a project cooperation between the Centre for Educational Technology and Innovation (ZLI) at PH Wien and their partner, the Association for the Promotion of Digital Educational Services (Verein zur Förderung digitaler Bildungsangebote).

mehr

DLPL Projektstart in Wien

9. Oktober 2017

Am 3. Oktober 2017 war es endlich so weit. Die ersten Lehrerinnen und Lehrer aus drei Wiener Clusterschulen des BMB ProjektesDenken lernen, Probleme lösen kamen zur Einschulung und Übernahme des Coding- und Robotikmaterials in das Education Innovation Studio des ZLI an der PH Wien. Dort wurden sie vom Verantwortlichen des EIS, Michael Steiner, begrüßt und bekamen eine kurze Einführung zu den Lernräumen der Pädagogischen Hochschule.

mehr

Lernräume als Innovation für Forschendes Lernen

1. Oktober 2017

Im Rahmen der Tagung „Forschendes Lernen: The wider view“ vom 25. bis 27. September 2017 an der Universität Münster wurden in einem Vortrag von Barbara Holub und Monika Musilek-Hofer die Lernräume des RECC und des ZLI vorgestellt.

mehr

DigitalDays 2017 – Abschluss des Projektes #MadebyKids

25. September 2017

Fast genau sechs Monate nach dem Auftaktmeeting von #MadebyKids am ZLI der PH Wien, kam es  zum Grande Finale im Arkadenhof des Wiener Rathauses im Rahmen der Digital Days 2017. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Lehrkräfte aus 17 verschiedenen Klassen feierten den Abschluss eines innovativen und wegweisenden Projektes des gemeinnützigen Vereins „MadeByKids – Bildung im 21. Jahrhundert“ in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Wien und der Universität Wien.

mehr

BMB-Pressetermin: „Denken lernen, Probleme lösen“

4. September 2017

Am 31. August fand im Lego Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien ein BMB-Pressetermin zum Projekt „Denken lernen, Probleme lösen“ mit Frau Bundesministerin für Bildung, Dr.in Sonja Hammerschmid, statt.

mehr

Auftaktmeeting des Projekts „Denken lernen – Probleme lösen (DLPL)“

23. Juni 2017

Am 19. und 20. Juni 2017 fand das offizielle Auftaktmeeting des Projekts „Denken lernen – Probleme lösen (DLPL)“ an der PH Wien statt. Das Projekt widmet sich der Etablierung von Education Innovation Studios (EIS) an Pädagogischen Hochschulen in Österreich mit dem Ziel, die informatische Grundbildung bereits in der Primarstufe zu stärken. Insgesamt 13 Pädagogische Hochschulen und 100 Volksschulen nehmen an dem Projekt teil.

mehr

Lernräume der PH Wien – Informationsveranstaltung

22. Juni 2017

Am 22.06.2017 lud das Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) der PH Wien, koordiniert durch das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI), zur Informationsveranstaltung: Lernräume der PH Wien ein. – Gekommen sind KollegInnen aller Institute der PH Wien, und das Feedback zur Veranstaltung was sehr gut.

mehr

#MadebyKids – 3rd step: …und Action!

17. Juni 2017

Beim letzten Teil der Workshopreihe des Projektes #MadebyKids des gleichnamigen Vereins stand nach Design Thinking und Micro:Bit nun die Präsentation vor dem Greenscreen und der Kamera im Mittelpunkt.

mehr

CO-LAB Debriefing Workshop an der PH Wien

31. Mai 2017

Am 31. Mai 2017 von 12:30 bis 17:00 Uhr fand der dritte und letzte Workshop des EU-Projekts Collaboration Education Lab (CO-LAB) an der Pädagogischen Hochschule Wien statt, der wieder vom ZLI organisiert wurde.

mehr

CO-LAB Workshops an der NMS Schopenhauerstraße, Wien 18

22. Mai 2017

Am 12. Mai 2017 fanden im Rahmen des Education Innovation Studio (EIS) der Pädagogischen Hochschule Wien zwei Workshops an der NMS Schopenhauerstraße 79 statt. Als Vorbereitung für den CO-LAB Debriefing Workshop an der PH Wien am 31. Mai 2017 wurden zwei Lernszenarien als Beispiele für kollaboratives Lernen mit neuen Medien erarbeitet.

mehr