KATEGORIE ARCHIV

Nachlese

Playaustria – die Messe der österreichischen Game-Szene

18. September 2017

Am 15. Und 16. September fand erstmalig die Playaustria statt. Im Semperdepot, einer der wahrscheinlich schönsten Locations in Wien, trafen Games-Interessierte auf SpielentwicklerInnen, VertreterInnen verschiedener Ausbildungsstätten, so wie diverse Initiativen, alle im Feld Game Studies in Österreich unterwegs. Vorträge rundeten das unglaublich gelungene und sehr gut besuchte Angebot ab. Dank an den Organisator Jogi Neufeld vom subotron!

mehr

ExpertInnen-Kick off zu „We Make Games“

14. September 2017

Am 6.9.2017 fand der ExpertInnen-Kick off zu einem neuen Projekt statt. „We Make Games“ ist ein partizipatives Spielentwicklungsprojekt in Schulklassen der Sekundarstufe II im Auftrag des Bildungsministeriums. 50 Lehrerinnen und Lehrer unterschiedlichster Unterrichtsgegenstände aus 25 Schulen österreichweit werden unterstützt und begleitet mit ihren Schülerinnen und Schülern digital umsetzbare Spielkonzepte zu entwickeln.

mehr

Prima! Digitale Medien in der Primarstufe

13. September 2017

Am 11. September 2017 fand am ZLI eine Informationsveranstaltung zum Weiterbildungslehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ statt. Nach der Begrüßung durch Klaus Himpsl-Gutermann (Leitung des Zentrums für Lerntechnologie und Innovation) und einer Vorstellung des Lehrgangs durch Nina Grünberger (Lehrgangsleitung) bzw. der neuen Kollegin Katharina Mittlböck haben Petra Tratberger und Brigitte Hübel-Fleischmann Einblicke gegeben, wie Unterricht mit Einsatz digitaler Medien an Volksschulen aussehen kann. Anschließend wurden bereits erste inhaltliche Fragen sowie bspw. Erfahrungswerte zur (Beschaffung der) technischen Ausstattung ausgetauscht. – Gerade ein solcher Austausch von Interessierten am Thema mit unterschiedlichen Erfahrungswerten und technischen Möglichkeiten untereinander sowie mit Expert*innen aus der pädagogischen Praxis und Wissenschaft und Forschung steht im Zentrum des Weiterbildungslehrgangs.

mehr

BMB-Pressetermin: „Denken lernen, Probleme lösen“

4. September 2017

Am 31. August fand im Lego Education Innovation Studio (EIS) der PH Wien ein BMB-Pressetermin zum Projekt „Denken lernen, Probleme lösen“ mit Frau Bundesministerin für Bildung, Dr.in Sonja Hammerschmid, statt.

mehr

Heimlich, still und leise …

25. Juli 2017

… fiebert das Future Learning Lab Wien seiner Eröffnung Mitte September entgegen. Heute Mittag konstituierte sich der Lenkungsrat des gemeinsamen Lernraums des Vereins zur Förderung digitaler Bildungsangebote und der Pädagogischen Hochschule Wien.

mehr

Auftaktmeeting des Projekts „Denken lernen – Probleme lösen (DLPL)“

23. Juni 2017

Am 19. und 20. Juni 2017 fand das offizielle Auftaktmeeting des Projekts „Denken lernen – Probleme lösen (DLPL)“ an der PH Wien statt. Das Projekt widmet sich der Etablierung von Education Innovation Studios (EIS) an Pädagogischen Hochschulen in Österreich mit dem Ziel, die informatische Grundbildung bereits in der Primarstufe zu stärken. Insgesamt 13 Pädagogische Hochschulen und 100 Volksschulen nehmen an dem Projekt teil.

mehr

Lernräume der PH Wien – Informationsveranstaltung

22. Juni 2017

Am 22.06.2017 lud das Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) der PH Wien, koordiniert durch das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI), zur Informationsveranstaltung: Lernräume der PH Wien ein. – Gekommen sind KollegInnen aller Institute der PH Wien, und das Feedback zur Veranstaltung was sehr gut.

mehr

Offenheit in Lehre und Forschung: Königsweg oder Sackgasse?

18. Juni 2017

Tagungsrückblick zum „Jungen Forum Medien in der Hochschule“ 2017

Am 15. und 16. Juni 2017 fand in den Räumlichkeiten des Hamburger Zentrums für Universitäre Lehre und Lernen (HUL) der Universität Hamburg die diesjährige Tagung des Jungen Forums Medien in der Hochschule statt.

mehr

4.ph.slam

2. Juni 2017

Am 31.5.2017 fand an der PH Wien der 4.ph.slam statt. Siegerin war Sarah Anna Fernbach, zweite war Sabine Sobotka und den dritten Platz teilten sich Avus Saliva und Ksafa. Weitere Slam Poets waren: Sebastian Kokesch und Darling.

mehr

Nachlese: Medienpädagogik in der Volksschule

26. Mai 2017

Tagung | PH Salzburg | 23. bis 24.5.2017

Dass Medienpädagogik und der Einsatz digitaler Medien auch im Primarstufenbereich Relevanz haben ist wohl unstrittig. Den offenen Fragen und der Formulierung von spezifischen Chancen und Herausforderungen von (digitaler) Medienbildung ist die Tagung „Medienpädagogik in der Volksschule“ vom 23. Bis 24.5.2017 an der PH Salzburg aus unterschiedlichen Perspektiven nachgegangen.

mehr