NEU: Die Digital LEVEL-UP Licence zur Geräteinitiative

3. Januar 2022

Die Lehr-/Lernmaterialien der Digital LEVEL-UP Licence (DLUL) sind ab sofort auf der Website des OeAD verfügbar! Holen Sie sich jetzt die Licence für Ihren Unterricht mit Tablets oder Notebooks!

Die Digital LEVEL-UP Licence unterstützt Schülerinnen und Schüler sowie Eltern beim Vertraut werden mit dem Gerät und bietet den Klassenlehrer:innen-Teams ein Tool zur Orientierung sowie zahlreiche Materialien (online ausfüllbare Arbeitsblätter mit Lösungen, Checklisten Erklärvideos, Links, Hinweise, etc.) für die Implementierungsphase der mobilen Geräte an den Schulen. Die gratis zur Verfügung gestellten Arbeitsmaterialien sind flexibel einsetzbar und adaptierbar und bieten Hilfestellungen und Impulse für den kompetenzorientierten Einsatz der digitalen Geräte im Unterricht. 

eLecture Reihe zum Kennenlernen der Licence

Zum Kennenlernen der Digital LEVEL-UP Licence steht Lehrpersonen eine eLecture-Reihe über die Virtuelle Pädagogische Hochschule (VPH) zur Verfügung. Die erste eLecture zur DLUL findet am 17. Jänner 2022 um 18:30 Uhr statt und wird von Michael Steiner und Petra Szucsich vom ZLI der PH Wien durchgeführt.

Abb.1: Auszüge aus der Digital LEVEL-UP Licence

Die drei LEVELS der Licence fokussieren auf die Nutzung der mobilen Geräte im Rahmen der Geräteinitiative, knüpfen aber direkt an didaktische Vorgaben des Lehrplans Digitale Grundbildung sowie die digitalen Kompetenzen von digi.komp 8 an und werden durch diese in weiterer Folge vertieft und ergänzt.


Die DLUL ist ein vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) gefördertes Projekt im Rahmen des 8-Punkte-Plans, das vom ZLI der PH Wien initiiert und koordiniert wurde und in Zusammenarbeit mit der PH Niederösterreich, der KPH Wien/Krems, dem OeAD, dem Future Learning Lab Wien, der VPH und der PHeLS im Zeitraum September bis Dezember 2021 umgesetzt wurde.

Was beinhaltet die Licence?

  • adaptierbare Checklisten für drei (aufeinander aufbauende) Levels,
  • Arbeits- und Lösungsblätter zu zahlreichen digitalen Inhalten,
  • interessante Erklärvideos,
  • zusätzliche Links und didaktische Hinweise,
  • Urkunden zum Ausdrucken für bestandene Levels,
  • weitere Linksammlungen zu allen Betriebssystemen
  • sowie ein didaktisches Gesamtkonzept für Schulentwicklungsmaßnahmen.


Abb.2: Die Digital LEVEL-UP Licence im Unterricht


Vielen Dank an alle Projektpartner:innen für die gute Zusammenarbeit! Wir hoffen, die Digital LEVEL-UP Licence unterstützt Schüler:innen und Lehrer:innen beim Einsatz der Geräte im Unterricht, stärkt das Selbstvertrauen im Umgang mit den digitalen Geräten und bringt v. a. viel Freude und Spaß am Lernen!

Das DLUL-Team der PH Wien


Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen