Hacking, Coding, Making und Ökologie – Die ZLI-Beiträge auf der diesjährigen FROG

24. Oktober 2018

Vom 19. bis 21. Oktober 2018 fand im Wiener Rathaus anlässlich der diesjährigen Gamecity die Konferenz F.R.O.G. – Future and Reality of Gaming statt. Das ZLI war mit 2,5 Beiträgen dabei. Wie das geht?

Am Freitag hat Katharina Mittlböck die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts “Youth Hackathon – ein Workshop-Projekt für Computational Thinking in der Sekundarstufe 1” vorgestellt.

Am Sonntag haben Anna Gawin und Martina Florian die aktuell laufenden Projekte des DaVinciLabs vorgestellt. Bei einigen Projekten ist das ZLI beteiligt und insofern wurden unsere Aktivitäten hier ebenso präsentiert.

Und schließlich durften Nina Grünberger, Sabrina Kladivko, Katharina Mittlböck und Erich Schönbächler eine Keynote der etwas anderen Art – nämlich mit einem partizipativen praktischen Teil – mit dem Titel “ÖkoMiniMakerSpace – Ein Lernraum für frühe digitale Medienbildung Überlegungen zum kreativ-forschenden Spielen mit Alltagsgegenständen in der frühen digitalen Medienbildung” halten. Im Zentrum stand die Frage wie bereits in der Elementarpädagogik eine ökologisch nachhaltige Mediennutzung ebenso wie ein kritisch-reflexives Medienhandeln angeregt werden kann. Dabei ist ein spielerisch-kreativer Zugang im Sinne eines tentativen Erprobens, Erbastelns und Erbauens zentral. Das Keynote-Team wurde tatkräftig von kleinen Forscher*innen unterstützt. Die “größeren Kinder” im Publikum wurden zur aktiven Beteiligung angeregt. – HIER finden Sie die Folien zur Keynote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen