workshop

Ausstellungseröffnung „Abenteuer Informatik“ am 11. Juni 2019

Am 11. Juni 2019 (Pfingstdienstag) um 10:30 Uhr wird die Ausstellung „Abenteuer Informatik“ im Institutsgebäude der TU Wien Informatik, 1040 Wien, Favoritenstraße 11, feierlich eröffnet. BM Heinz Faßmann hat sein Kommen zugesagt. Gleichzeitig zur Eröffnung wird es einen „Abenteuer Informatik“-Workshop für Kinder der TU-Angestellten geben. Außerdem wird Jens Gallenbacher, der Autor der Ausstellungstafeln, durch die Ausstellung führen. Seit Jänner 2019 […]

Pattern Mining Workshop an der HLW 19, Wien

An der PH Wien bieten das Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) und das Zentrum für Leadership und Schulentwicklungsbegleitung (ZLSB)  interessierten Schulen sog. Komplementärberatung an: Expertise für Schulentwicklung wird gekoppelt mit Expertise für den Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge. In diesem Rahmen fand am 31. Jänner 2019 ein Pattern Mining-Workshop zum Thema “Lernen mit digitalen Medien” an der HLW […]

Holistic Pattern Mining in der Berufsorientierung

Das ZLI organisierte am ersten Tag nach den Weihnachtsfeiertagen einen Workshop zum Thema “Erfahrungswissen in Bezug auf Berufsorientierung sichtbar machen.” Der Workshop fand an der NÖ Mittelschule Lanzenkirchen im Rahmen des von der FFG geförderten Projekts ReBOx für Schüler*innen der 7. Schulstufe und ihren Eltern statt.

Stempelproduktion im MAL

Der Freie Ausdruck ist eine der Säulen der Freinetpädagogik. Die Herstellung von Stempeln ist eine Form des kreativen Ausdrucks. Am Donnerstag, den 8.1.2018, war die Freinetgruppe Wien im Rahmen ihres monatlichen Stammtisches zu Gast im PH MAKERLAB. Mit dem Lasergravierer wurden von den VS-LehrerInnen Stempel für die Klassenarbeit produziert. So entstanden unterschiedliche individuell geprägte Stempel […]

Einschulungstermine Maker Lab WS2017

Im Wintersemester 2017 gibt es erstmals im Rahmen des Fortbildungsangebotes Workshops im MAKER LAB. Dabei werden die vorhandenen Geräte (Schneidplotter, Lasergravierer, 3D Drucker) vorgestellt und ausprobiert. Näheres siehe auf der Webseite des MAKER LABS. Die Veranstaltung beinhaltet 2 Nachmittage. Nach einer grundlegenden Einführung in die Arbeit mit digitalen Medien wird in einem weiteren Nachmittag die […]

Nachlese: Workshop zu Service Learning an der PH Wien mit Thomas Sporer

Schon vor einiger Zeit – konkret am 06. und 07.06.2017 – hat Thomas Sporer (Katholische Universität Eichtstätt-Ingolstadt) einen Workshop zum Thema Lernen durch Engagement – Service Learning an Hochschulen an der PH Wien abgehalten, der sehr gut von KollegInnen der PH Wien sowie anderer Universitäten (bspw. WU Wien, Donau-Universität Krems, PH Kärnten) angenommen wurde.

Lernen durch Engagement – Service Learning an Hochschulen

Workshop am 6.-7.6.2017, PH Wien Dass Lehren und Lernen gesellschaftliche Relevanz haben soll ist nicht neu. Der Service Learning Ansatz und das Konzept des Lernens durch Engagement stellt das ins Zentrum. Service Learning kann in vielfältiger Weise in Lehrveranstaltungen, Module oder gar in Lehrgänge und Ausbildungsprogramme implementiert werden. Für Universitäten und Hochschulen ergeben sich dadurch weitreichende […]

ZLI talks #4: Clemens Fessler und Claudia Tassotti zum Offline-Rollenspiel “Inside My World”

In der Lehrveranstaltung Projekt – Medien im Deutschunterricht waren vergangenen Dienstag, den 09.05.2017, Clemens Fessler, u.a. Trainer bei saferinternet.at, und Claudia Tassotti, Sozialarbeiterin an der NMS Hainburger Straße, zu Gast. Auf Einladung von Reinhard Bauer leiteten die beiden einen Workshop zu dem von ihnen konzipierten Offline-Rollenspiel Inside My World.

„Educar es sembrar la mejor semilla“ – Nachlese zur Teilnahme an zwei Kongressen in Tlalnepantla, Mexiko

Von 4. bis 6. April 2017 fanden an der Escuela Normal de Tlalnepantla (Mexiko) im Rahmen der Aktivitäten des 57. Jahrestags ihres Bestehens zwei wissenschaftliche Veranstaltungen statt: zum einen der 8. Internationale Kongress “Experiencias, retos y perspectivas del uso de las TIC, TAC y TEP en el aprendizaje de las Ciencias y la Educación del […]

Didaktische Entwurfsmuster als Good- bzw. Best-Practice-Konzept: Nachlese zu einem Aufenthalt an der UNAM (Mexico City)

Ganz im Zeichen der didaktischen Entwurfsmuster stand die Gastprofessur von Reinhard Bauer (ZLI) im August/September 2016 an der Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM). Im Rahmen eines öffentlich zugänglichen Vortrags sowie mehrerer Seminare bzw. Workshops am Instituto de Investigaciones sobre la Universidad y la Educación (IISUE) und der Maestría en Docencia para la Educación Media […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen