ÖHA! Ein kleiner Beitrag zur Rettung der Welt

13. Oktober 2019

Projekt ÖHA! KICK-OFF am 10.10.2019

Am 10. Oktober 2019 fand der offizielle Projektstart von „ÖHA! – Medienhandeln und ökologisches Bewusstsein“ im Zoom Kindermuseum statt. Das Treffen der Projektpartner diente dem gegenseitigen Kennenlernen, dem Einstimmung auf das Thema und dem Feiern des Projektstarts. Nun geht es los! Das Projektteam entwickelt gemeinsam mit vielen Partner*innen und insbesondere Schüler*innen multimediale Lehr-Lernmittel zum Thema Umweltschutz und digitale Medien.

ÖHA! ist ein partiziptatives Projekt, das mit unterschiedlichen Projektpartner*innen auf Augenhöhe Lehr-Lernmittel zur Sensibilisierung für ökologisch-verantwortliches Medienhandeln in Schule und darüber hinaus entwickelt.

Orientiert am Lebenszyklus eines digitalen Endgeräts von der Entwicklung, Herstellung, Nutzung über die Entsorgung wird

  • multimediales Lehr-und Lernmaterial,
  • didaktisches Begleitmaterial (für Lehrer*innen) sowie
  • Konzept und Anleitung zu einer Do-It-Yourself-Ausstellung erarbeitet
  • und über eine von Schüler*innen entwickelte Website und App (sowie in der Eduthek) veröffentlicht.

Die Lehr- und Lernmaterialien zum Thema „ökologisch nachhaltiges Medienhandeln“ werden von Schüler*innen der VS Prückelmayrgasse unter der Leitung von Brigitte Hübner Fleischmann sowie des BG/BRG Pichelmayergasse unter der Leitung von Klemens Frick für Schüler*innen aller Schulstufen entwickelt. Diese interaktiven Lernbausteine werden dann wiederum von Schülern der HTL Pinkafeld in eine App integriert, die zunächst einen Testphase durchlaufen und am Ende jedoch für alle frei zugänglich sein wird.

Das Projekt wird von der PH Wien geleitet und von weiteren Kooperationspartnern getragen. Die Projektpartner sind die Umweltorganisation Socius, das Zoom Kindermuseum, das Start-up Amlogy, der ikon Verlag sowie Lehramtsstudierende der PH Wien.

Links


Kontakt: MMag.a Nina Grünberger, PhD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen