Institut für allgemeine bildungswissenschaftliche Grundlagen und reflektierte Praxis

Digitale Produktionsmittel im Unterricht

Digitale Produktionsmittel wie z.B. Lasercutter, Vinylplotter und 3D Drucker werden immer öfter in Produktionsprozessen eingesetzt. Das Forschungsprojekt „Fab LAB @ School“ (Leitung: Dr. Gerhard Scheidl – PH Wien /IBG, Mitarbeit Christian Berger, MA. PH Wien/ZLI) erörterte die grundlegenden Bergifflichkeiten und evaluierte die Angebote des in Wien ansässigen Fablabs „Happylab“ für den Unterricht. Der Abschlussbericht fablab@school […]

Mahara Edubreak Meetup Wien

Am 11. und 12. Juli 2016 fand an der Pädagogischen Hochschule Wien am Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) im Rahmen des EU-Projektes PREPARE: Promoting reflective practice in the training of teachers using ePortfolios (2016-2018) ein zweitägiges Treffen für E-Portfolio-Interessierte statt.

Informeller Austausch zur Schulpraxis mit Gästen von der PH Salzburg

Am Mittwoch, den 15.06.2016, war eine kleine Delegation rund um Wolf Hilzensauer von der Pädagogischen Hochschule Salzburg im Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) zu Gast. Ziel war es, sich mit Kolleginnen und Kollegen der Pädagogischen Hochschule Wien zum Thema E-Portfolio-Arbeit und Video-Einsatz in der Schulpraxis auszutauschen.

Drucke dein eigenes Traumhaus …

… oder zumindest ein kleines Modell davon! Das ist eine der beliebten Aufgaben, die in Workshops mit Schluklassen mit dem mobilen 3D-Drucker des Happylab Wien gestellt werden. Die Schülerinnen und Schüler kreieren und zeichnen mit der kostenlosen Software Sketchup ihre Modelle und lassen diese dann drucken.

Auftaktmeeting zum EU-Projekt PREPARE

In Freiburg im Breisgau fanden sich am 7. und 8. Januar 2016 Kooperationspartner aus Luxemburg, Italien, Deutschland und Österreich zum Start des dreijährigen Erasmus-plus-Projekts ein, das die reflexive Praxis von Lehramtsstudierenden in verschiedenen Phasen ihrer Ausbildung durch den Einsatz von E-Portfolios, Social Video Learning und Learning Analytics unterstützen soll. [Weiterlesen] Im Zuge des Projektes wird […]

„ePortfolios und reflexives Schreiben in der Schulpraxis“ (PH-interne Fortbildung)

Auf Einladung des ZLI war am 19.11.2014 Dr. Gerd Bräuer von der Pädagogischen Hochschule Freiburg zu Gast an der PH Wien.  Im Rahmen der PH-internen Weiterbildung stellte er in einem Impulsvortrag (siehe Vorankündigung hier) seine Expertise im Bereich „ePortfolios und reflexives Schreiben in der Schulpraxis“ zur Verfügung. Nach einer Begrüßung von Zentrumsleiter Dr. Klaus Himpsl-Gutermann […]

Gerd Bräuer kommt an die PH Wien

Auf Einladung des ZLI ist nächste Woche am Dienstag und am Mittwoch Dr. Gerd Bräuer von der Pädagogischen Hochschule Freiburg zu Gast an der PH Wien. Gerd wird am Dienstag (18.11.2014) beim Symposium des bm:bf zur Professionalisierung der Lehrenden der Fort- und Weiterbildung einen Vortrag halten, und zwar am Nachmittag unmittelbar nach dem Vortrag von […]