E-HYLE auf der digiPH5

2. Dezember 2021

Es tut sich was! Das MediaLAB der PH Wien ist umgezogen und hat sich aufgemotzt. Im Zuge dessen sind in den letzten Monaten Szenarien technisch vorbereitet und erprobt worden, die hybride Lehr-/Lernsettings ermöglichen. Damit ist die erste Phase im Projekt E-HYLE: Entwicklungsprojekt Hybride Lehre eingeläutet. 

In einer virtuellen Exkursion auf der digiPH5 stellen Caroline Grabensteiner (Projektleitung) und Erich Schönbächler (technischer Verantwortlicher MediaLAB) das Labor vor und machen hybride Settings erfahrbar. Worum geht’s? Schon mal gemeinsam live und online ein Hörspiel erstellt? Nein? Neugierig wie das geht?

Dabeisein lohnt sich! Jetzt hier anmelden: via PH-ONLINE

Tagungsprogramm digiPH5

Abbildungen cc-by 4.0 Virtuelle PH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen