Fortbildungsprogramm

Das ZLI veranstaltet eine Reihe von abwechslungsreichen Lehrveranstaltungen in der Fortbildung im Bereich „Medien und Digitale Grundbildung“ aus den Themenfeldern

– E-Learning und innovative Didaktik
– Medienbildung
– Digitale Kompetenzen und informatische Grundbildung.

Das Fortbildungsprogramm ist abgestimmt auf die aktuellen Initiativen des BMBWF (digifolio und Lehrplan zur Digitalen Grundbildung) und Schwerpunktsetzungen der Bildungsdirektion für Wien.

Unten finden Sie zwei Mal jährlich das aktuelle Fortbildungsangebot des ZLI der PH Wien. Beachten Sie jeweils die Anmeldezeiträume:

  • für das Wintersemester: im Mai
  • für das Sommersemester: im November

 

Aktuelles Fortbildungsprogramm ZLI

Stabil und relatable. Influencer*innen an der PH Wien.

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen “Theorien und aktuelle Diskurse der Medienbildung und “Schule 4.0” fand die Podiumsdiskussion “Influencer*innentum und (schulische) Bildung” am 8.6.2022 an der Pädagogischen Hochschule Wien statt. Die PH Wien lud mit tatkräftiger Unterstützung des Future Learning Labs ihre Studierenden (Lehramtsstudierende Primarstufe und Sekundarstufe) ein, um mit den österreichischen Influencer*innen @malentschi, @aleksible und @austriasginger und deren Manager Fabian Chisté (Broox Media) über das Influencer*innendasein im Allgemeinen, aber auch über didaktische und pädagogische Potenziale und Herausforderungen von Social Media und emergierenden Trends zu diskutieren.

Fortbildungsveranstaltungen - WS 2022/23 - Anmeldezeitraum 01.05.-31.05.2022

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
das ZLI bietet auch im Wintersemester 2022/23 wieder ein abwechslungsreiches Angebot von Lehrveranstaltungen in der Fortbildung im Bereich “Medien und Digitale Grundbildung” in der Hauptkategorie “Digitale Grundbildung und Informatik” an.

Viktor Ullmann Konzertabend

Sehr gut passend zum gerade begangenen Internationalen Tag gegen Rassismus (am 21. März) lädt die Pädagogische Hochschule Wien am Mittwoch, den 27. April ab 18:30 Uhr zusammen mit erinnern.at, dem BildungsHub Wien und der Aulos GmbH zu einem ganz besonderen Konzertabend in den Bank Austria Salon im Alten Rathaus ein. Die israelische Sängerin Shira Karmon (Wien) wird mit Begleitung der Pianistin Maria Garzon (London) ein Programm mit Liedern des Komponisten Viktor Ullmann gestalten. Es umfasst neben der Darbietung einiger ausgewählter Lieder von Viktor Ullmann auch den Auszug eines Dokumentarfilms über diesen beeindruckenden Musiker und Komponisten.

Thementag Digitalisierung: „digital – kompetent – gemeinsam”

Datum/Uhrzeit: 06.07.2022 09:00-16:30 Uhr

Ort: Pädagogische Hochschule Wien, Grenzackerstraße 18, 1100 Wien

A1 digital.campus Live Online Angebote SoSe 2022 – Erweiterung der Angebote für Pädagogen/Pädagoginnen

Um Pädagogen/Pädagoginnen in der nach wie vor stark herausfordernden Situation zu unterstützen, hat A1 – ein Kooperationspartner des ZLI – im neuen kostenlosen Kursprogramm für das Sommersemester 2022 speziell das Online-Angebot stark erweitert.

Nachfrist – Fortbildungsveranstaltungen SoSe 2022 – Anmeldung 24.01.-06.02.2022

Einige Fortbildungsveranstaltungen des Sommersemesters 2022 im Bereich „Medien und Digitale Grundbildung“ sind noch nicht gänzlich ausgebucht und es sind noch einige wenige Restplätze verfügbar.

A1 digital.campus Live Online Angebote für Pädagog*innen

Der A1 digital.campus ist ein langjähriger Kooperationspartner des ZLI – wir empfehlen ein aktuelles Fortbildungsangebot zur Digitalen Grundbildung:

Hybride Lehr- und Lernszenarien

Harte Zeiten fordern kreative Maßnahmen: Die PH Wien zeichnet sich als Vorreiterin in Sachen hybride Lehr- und Lernszenarien in der Pandemie aus und stellte am 6. Dezember 2021 für den Bundesverband der Volkshochschulen ein solches Showcase vor. Distance Learning, Homeoffice, Schichtbetrieb – Begriffe, die seit einiger Zeit zu unserem alltäglichen Wortschatz gehören. Am 6. Dezember 2021 durfte die PH Wien einen Speedinput zum Thema “Online, Präsenz, Hybrid – Wie gestalten wir die Zukunft?” präsentieren und so den bundesweiten Fachleiter*innen der beruflichen Bildung zeigen, wie Studierende, Schüler*innen oder Kolleg*innen trotz erschwerter Umstände miteinander kollaborieren können.

Fortbildungskatalog Sommersemester 2022 ist online

Das Gesamtprogramm der PH Wien für die Fortbildung im Sommersemester 2022 ist soeben online gegangen. Angebote zu “Medien und Digitaler Grundbildung” finden sich im PDF auf den Seiten 21 bis 29 – dort sind auch die Veranstaltungen, die vom ZLI unter der Koordination von Monika Damm-Biedermann organisiert werden, aufgereiht.

A1 Internet für Alle – Online-Sommer-Workshops für Pädagog*innen 2021

Tipps & Ideen für den digitalen Unterricht

A1 Internet für Alle bietet in einer kostenlosen Online-Sommerworkshop-Reihe für Pädagog*innen Tipps und Ideen, mit denen man gut gerüstet für den Schulstart im Herbst ist. Die Workshops finden in unterschiedlichen Videokonferenzsystemen in Kleingruppen von maximal 15 Teilnehmenden statt. Sie sind einzeln buchbar, werden von Saferinternet.at durchgeführt und finden jeweils von 09:00-11:00 Uhr statt.

 

Kontakt: Monika Damm-Biedermann, MA, BEd

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen