Schule 4.0: PH Wien baut Schwerpunkt zur Digitalisierung aus

25. Januar 2017

Am Montag präsentierte Bildungsministerin Hammerschmid die Strategie des BMB zur Digitalisierung. Gleichzeitig veröffentlichte auch das Rektorat der PH Wien eine kurze Erklärung, wie der bereits bestehende Schwerpunkt zur Digitalen Medienbildung in den kommenden Monaten und Jahren weiter ausgebaut wird.

eBazar_16_tablet_kleinDie Erklärung der PH Wien kann hier auf der Homepage der PH abgerufen werden. Die Strategie der PH Wien wird vom ZLI in enger Absprache mit dem Rektorat koordiniert. Für die dort in der Erklärung angekündigten Maßnahmen wurden in den letzten Monaten die Weichen gestellt, auch in enger und guter Zusammenarbeit mit Abt. II/8 und der IT-Gruppe des BMB.

Weitere Details zu den angekündigten Maßnahmen der PH Wien folgen hier in Kürze!

Informationen zur Digitalisierungsstrategie des BMB: Presseunterlage Schule 4.0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen