ExpertInnen-Kick off zu „We Make Games“

14. September 2017

Am 6.9.2017 fand der ExpertInnen-Kick off zu einem neuen Projekt statt. „We Make Games“ ist ein partizipatives Spielentwicklungsprojekt in Schulklassen der Sekundarstufe II im Auftrag des Bildungsministeriums. 50 Lehrerinnen und Lehrer unterschiedlichster Unterrichtsgegenstände aus 25 Schulen österreichweit werden unterstützt und begleitet mit ihren Schülerinnen und Schülern digital umsetzbare Spielkonzepte zu entwickeln.

Lena Robinson und Konstantin Mitgutsch von Playful Solutions, die das Projekt durchführen, haben Tools entwickelt, die einen sehr praktikablen didaktischen Rahmen für Spielkonzeptentwicklung bieten. In einer zweiten Phase werden fünf ausgewählte Teams gemeinsam mit professionellen Spieldesignerinnen und -designern einen spielbaren Prototyp ihres Games bauen.

Der ExpertInnen Kick off mit Lena Robinson & Konstantin Mitgutsch (Playful Solutions), Sonja Gabriel (KPH Wien/Krems), Michael Heiml (FH Hagenberg & ovos), Thomas Kunze (Games Institute Austria), Kai Wichmann (We are Better) und Katharina Mittlböck (PH Wien, ZLI) war außerordentlich produktiv.

Im Fokus dieses Projektes sollen die Lehrerinnen und Lehrer stehen. Ziel ist es making games – seien es Spielkonzepte oder bereits spielbare Games – als didaktisch lohnendes Lernszenario in die Schulen zu bringen. Lernende entwickeln dabei ein playful mindset – wie Thomas Kunze es nennt – um Herausforderungen und auch Scheitern als integrativen Bestandteil von Lernen und Problemlösen verstehen zu können.

Das ZLI stellt das neue future learning lab als Vernetzungsraum für Austausch, und Workshops, beispielsweise mit den Lehrerinnen und Lehrern zur Verfügung. Katharina Mittlböck (ZLI) wird als Expertin beratende Funktion haben sowie auch Jurymitglied sein, wenn es um die Auswahl der Gamekonzepte geht, die in der 2. Projektphase umgesetzt werden sollen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen