KidZ-Schaufenster als Instrumente reflexiver Praxis

19. April 2017

Beim 5. eFuture Day Tirol 2017 in Vill gibt es einen Rückblick auf zwei KidZ-Projekte: die E-Portfolio Studie und die KidZ-Schaufenster. In den beiden Projekten wurde vom KidZ-Wien-Projektteam die E-Portfolio-Schaufenster-Methode als Instrument reflexiver Praxis entwickelt, mit dem (mediale) Entwicklungsprozesse an Schulen begleitet und sichtbar gemacht werden können.

Der fünfminütige Pecha-Kucha-Vortrag kann naturgemäß nur einen knappen Überblick geben über die beiden Projekte – die Folien dazu finden sich hier. Im Foliensatz sind die Links zu den öffentlichen Sammlungen enthalten, also zur E-Portfolio-Studie, zur E-Portfolio-Landkarte, zur KidZ-Schaufenster-Überblicksseite, zur Tool-Sammlung und Video-Sammlung und schließlich zu den Schaufenstern der 38 Schulen. Eine detailliertere Analyse der Schaufenster wird in einen Artikel für den KidZ-Tagungsband münden, der sich derzeit in der Reviewschleife befindet, ebenso eine genau Zusammenfassung der E-Portfolio-Studie. Im Anschluss an die Präsentation beim eFuture Day in Innsbruck wird u. a. die Frage diskutiert, ob und wie E-Portfolio-Schaufenster nicht nur ein Instrument reflexiver Praxis, sondern auch netzwerkbasierter Schulentwicklung sein können, so wie wir sie im eEducation Austria Cluster einsetzen könnten. Die ergänzenden Folien zur längeren Präsentation am Nachmittag sind hier ebenfalls downloadbar.

Weitere Infos zu den beiden Projekten:

Das Projekt-Team von KidZ-Wien, das die Methoden reflexiver Praxis in den vergangenen drei Jahren entwickelt hat:

KidZ-Wien Begleit-Team

von links nach rechts: Erika Hummer, Simone Atzesberger, Evelyn Dechant-Tucheslau, Michael Steiner, Helly Swaton, Klaus Himpsl-Gutermann, Petra Szucsich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen