OER-Offene Bildungsressourcen wozu?

7. Februar 2020

Die UNESCO beschloss Ende November 2019 eine Empfehlung zur verstärkten Förderung Offener Bildungsmaterialien (Open Educational Ressources=OER). Worum es bei der UNESCO Erklärung geht, erklärt die Fachzeitschrift iRights in einem Artikel

Die Bedeutung der 5V Freiheiten bei OER erklärt Jöran Muuß-Merholz in einem kurzen Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen