MEDIALAB – Videoübertragung live aus der PH?

19. Januar 2018

Im MEDIA LAB gibt es nun ein einfaches softwarebasiertes Fernsehstudio. Mit der Software „mimo live“ können mehrere Kameras, mobile Devices, Zuspielbeiträge (Bilder / Videos) im Livemodus abgewickelt und gleichzeitig aufgezeichnet und gestreamt werden. Das mimo live Studio kam bereits bei den letzten ZLI Talks zum Einsatz. Liveübertragungen sind für den eBazar 2018 in Planung.

Um die Software und die damit bestehenden Möglichkeiten näher kennen zu lernen wurde am  15.1.2018 im MEDIA LAB ein Workshop mit Markus Weisheitinger – Herrmann vom Salzburger Fernsehsender FS1 abgehalten. FS1 hat die Software schon seit einigen Jahren in Verwendung. An der PH Salzburg arbeiten Studierende ebenfalls damit und können so gleich direkt in die Sendungsproduktion bei FS1 einsteigen.

Wir haben natürlich auch ein wenig experimentiert – und Dietmar Werluschnig hat das „ZLI bewegt“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen