Internes Weiterbildungsprogramm für die PH Wien

14. November 2014

Das ZLI hat in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Informatik-Dienst (ZID) und dem Institut für Hochschulmanagement (IHM) der Pädagogischen Hochschule Wien ein Konzept zur Kompetenzentwicklung von Lehrenden erarbeitet, das in ein Weiterbildungsjahresprogramm mündet. Die Veranstaltungen sind modular aufgebaut und sehen Grundlagen-, Vertiefungs- und Spezialisierungsmodule vor.

Im aktuellen Wintersemester 2014/2015 werden folgende Veranstaltungen angeboten:

  • Cloud Services & PH-Moodle Grundlagenmodul G1
  • Zeitmanagement mit MS Outlook
  • E-Portfolios mit Mahara – Grundlagenmodul
  • PH-Moodle Grundlagenmodul G2

Die Reihe wird im Sommer fortgesetzt, der Überblick zu den Modulen ist der Grafik zu entnehmen bzw. dem PDF im Anhang. Begleitet werden die Lehrveranstaltungen von einem informellen Didaktik-Treff, der an jedem ersten Montag im Monat stattfinden wird und eine Community of Practice etablieren soll.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen