Fortbildungsangebote Sommersemester 2016/17 sind online

7. November 2015

Von 1. bis 30. November läuft die Anmeldefrist für Seminare der PH Wien im Rahmen der regionalen Lehrer/innenfortbildung für das Sommersemester 2017. Wie gewohnt erfolgt die Voranmeldung zu den Veranstaltungen direkt über PH-online – die Zuteilung der Plätze erfolgt dann im Anschluss durch die Genehmigung der Schulaufsicht.

Die ebenso umfang- wie abwechslungsreichen Angebote des ZLI in den Themenfeldern E-Learning, Medienpädagogik und IKT können auf folgende Arten gefunden und gebucht werden:

  1. Über das komplette Veranstaltungsverzeichnis der PH Wien im PDF-Format (auf den Seiten 14 bis 16)
  2. Hier gelangen Sie zur Liste der Fortbildungs-Veranstaltungen des ZLI.

Auf EINE Veranstaltung möchten wir gesondert hinweisen, nämlich den E-Learning Bazar der Wiener Schulen am 16. März 2017 nachmittags von 13:30 bis 18 Uhr. Diese Veranstaltung zeichnet besonders dadurch aus, dass hier nicht nur externe Expertinnen und Experten zeigen, wie E-Learning im Klassenzimmer aussehen kann, sondern Schüler/innen und Lehrer/innen aus Wiener Schulen selbst Einblick in ihre E-Learning-Praxis gewähren. Das detaillierte Programm – wird in den nächsten Wochen noch ergänzt – finden Sie unter:

ebazar.phwien.ac.at/

Die Anmeldung zum eBazar 2017 erfolgt über PH-online unter der LV-Nummer 4017MPL027.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.