Fachtagung „Freie Medien und Bildungsarbeit 2018“

7. Juni 2018

Von 27. bis 29. Mai 2018 fand zum 7. Mal die Fachtagung „Freie Medien und Bildungsarbeit“ statt. 50 TeilnehmerInnen – Radioschaffende, Lehrende und ErwachsenenbildnerInnen – hatten (ent)spannende Tage, haben ihre Erfahrungen ausgetauscht, Fragen gestellt, Antworten gegeben oder gefunden…

Am ersten Abend wurden unsere internationalen Gäste Ciaran Murray: Projektkoordinator, Radioproducer near.fm, Dublin (IRL), und Liselotte Tännler, Radioschule klipp+klang (CH), vorgestellt und erzählten von ihren Erfahrungen.

Am 2. und 3. Tag wurden in 17 Ateliers unterschiedliche Themen rund um die Medienproduktion im Bildungsbereich erörtert. Ein wesentlicher Teil der Tagung sind die zahlreichen Gespräche und der informelle Erfahrungsaustausch zwischen den 50 TeilnehmerInnen.

Die Teilnahme von Sonja Ziegelwagner, Referatsleiterin für Medienpädagogik im bmbwf, ermöglichte neben dem strukturierten Diskussionsangebot im Rahmen eines Ateliers auch die Klärung vieler administrativer Fragen im informellen Gespräch.

Die Schlussrunde mit Eindrücken der TeilnehmerInnen ist hier nachhörbar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen