Kalender

Apr
25
Do
Tagung: Medien – Wissen – Bildung: Augmentierte und virtuelle Wirklichkeiten @ Universität Innsbruck
Apr 25 – Apr 26 ganztägig

Modelle und Anwendungen augmentierter und virtueller Wirklichkeiten haben Konjunktur: Sie begegnen uns als Apps auf Smartphones, als Avatare und assistive Technologien sowie in Form von virtuellen Gemeinschaften, Klangwelten, Organisationen, Operationsräumen, Spielen und Produkten aller Art. Paradox ist hierbei einerseits, dass in vielen Lebensbereichen die informations- und kommunikationstechnologischen Bedingungen von Prozessen der Medialisierung, Mediatisierung und Normalisierung so sehr in den Hintergrund treten, dass alternative Entwicklungsoptionen kaum mehr denkbar scheinen. Andererseits können die pragmatischen Motive des Routinehandelns, der medialen Bequemlichkeit oder der Monetarisierbarkeit über ein verbreitetes Unbehagen in den Medienkulturen der Digitalität nicht hinwegtäuschen.

 

Bis zum 1.12.2018 können Beiträge zu dieser Tagung eingereicht werden. Der Call befindet sich auf der Tagungswebsite.

Apr
29
Mo
A1 Bildungs-Roundtable: Wie die Digitalisierung unser Kommunikationsverhalten in Schulen verändert. @ TUtheSky
Apr 29 um 16:00 – 18:00
A1 Bildungs-Roundtable: Wie die Digitalisierung unser Kommunikationsverhalten in Schulen verändert. @ TUtheSky

Am Montag 29.04.2019 (16:30 bis 18:00 Uhr) ist das ZLI durch Nina Grünberger am Podium des A1 Bildungs-Roundtables zur Frage „Wie die Digitalisierung unser Kommunikationsverhalten in Schulen verändert.“ vertreten.

Mit am Podium sind Heinz Faßmann (Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung), Thomas Arnoldner (CEO A1 Telekom Austria Group), Nikolaus Glattauer (Buchautor, Kolumnist und Schuldirektor) sowie David Schalkhammer (Gründer Schoolfox, „das digitale Mitteilungsheft“). Moderiert wird der Bildungs-Roundtable durch Rainer Nowak („Presse“ Chefredakteur).

Wir freuen uns auf eine angeregte und spannende Diskussion sowie auf bekannte und interessierte Gesichter im Publikum.

Mehr Informationen HIER .

VPH Lecture: Mach dich hörbar! Radio und Podcast mit Schüler*innen @ Online
Apr 29 um 18:00 – 19:00

Lernen ist immer mit Geschichtenerzählen verbunden. Teil der „Digitalen Grundbildung“ ist auch die Vermittlung von Kompetenzen in der Medienproduktion. Quer durch alle Altersstufen werden seit Jahren auch Audioproduktionen und Radiosendungen von Schulklassen im Unterricht erstellt. Die Ergebnisse können sich hören lassen und sind durchaus auch als Lehrmittel geeignet. Es werden Methoden und Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit einer Klasse Podcasts und Radiosendungen erstellt werden können.

Die Produktionen reichen von „Meine Geschichte“ über Märchenerzählungen bis zu komplexen Magazinsendungen und Features. Genutzt werden kann dies von der Primarstufe bis in die Sekundarstufe 2 und in tertiären Bildungseinrichtungen.

Mai
13
Mo
Online-Info-Veranstaltung: Schwerpunkt „Medienbildung und Informatische Grundbildung“
Mai 13 um 17:00 – 18:00
Online-Info-Veranstaltung: Schwerpunkt "Medienbildung und Informatische Grundbildung"

Wie bereits bekannt gegeben (bspw. hier), wird mit dem Wintersemester 2019/20 – vorbehaltlich des gesetzlich vorgeschriebenen Begutachtungsverfahrens – der Schwerpunkt Medienbildung und Informatische Grundbildung im Rahmen des Bachelorstudiums des Primarstufenlehramts an der PH Wien starten.

Alle Interessierten, insbesondere alle Studierenden sind zu zwei Online-Info-Veranstaltung eingeladen. Zwei Termine stehen hierbei zur Verfügung:

Mo, 13.05.2019, 17:00-18:00
Di, 18.05.2019, 15:00-16:00

Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Schauen Sie einfach im Online-Konferenz-Raum unter https://zoom.us/j/7252471674 vorbei.
(Ein Headset ist hilfreich, um mitdiskutieren zu können. Falls Sie technische Hilfe benötigen kontaktieren Sie Petra Tratberger.)

Hier finden Sie den Flyer zu den Online-Veranstaltungen.

Ein Orientierungsmodul zu diesem Schwerpunkt wird im Studienjahr 2018/2019 nicht angeboten. Der Schwerpunkt kann im Wintersemester 2019/2020 auch ohne Absolvierung des dazugehörigen Orientierungsmoduls gewählt werden.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen