Klausurtagung Ö1 macht Schule NEU

1. März 2016

Am Mittwoch, den 10. Februar 2016, fand eine Klausurtagung der PH Wien, des ORF und des bm:bf im Hotel Savoyen am Rennweg statt, bei der es um ein Redesign des Projektes Ö1 macht Schule ging.

In diesem Projekt werden seit einigen Jahren von einem ExpertInnen-Team Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe II zu ausgewählten Radiosendungen von Ö1 ausgearbeitet und zum kostenlosen Download angeboten. Das Projekt bietet hochwertigen Content in Form von professionellen Radiosendungen zu einem bestimmten Thema, ergänzt durch Unterrichtsmaterialien mit Fragen zur Radiosendung, einem Glossar und Vorschlägen für Aktivitäten zur Umsetzung im Unterricht.

OE1-macht-Schule

Bei der Klausurtagung ging es unter anderem darum, wie die bisher in PDF-Form als Kopiervorlagen angebotenen Unterrichtsmaterialien didaktisch vielfältiger ausgearbeitet werden können, so dass insbesondere eine Nutzung in E-Learning-Einheiten mehr Einsatzmöglichkeiten bietet – genau dafür war das ZLI zur Klausurtagung eingeladen.

Ein erster wichtiger Schritt ist die Änderung der Nutzungsbedingungen: Künftig werden die Begleitmaterialien unter einer Creative-Commons-Lizenz angeboten, so dass die Dateien nicht nur als Kopiervorlagen verwendet, sondern von den Lehrerinnen und Lehrern auch verändert werden dürfen. In den nächsten Wochen wird das ZLI zu ausgewählten Radiosendungen von Ö1 macht Schule Beispielmaterialien entwickeln, die eine Nutzung der interaktiven Materialien in Moodle-Kursen oder mit Hilfe anderer Online-Plattformen zeigt. Auf Basis dieser Ideensammlung wird dann ein Redesign vorgenommen, das auch zu einer längerfristigen Zusammenarbeit zwischen dem ZLI und dem Team am IWQ führen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen