Lernen, üben und merken. 2

30. April 2018
Wann:
7. Mai 2018 um 17:00
2018-05-07T17:00:00+02:00
2018-05-07T17:15:00+02:00
Wo:
PH Wien
Grenzackerstraße 18
1100 Wien
Österreich
Kontakt:

Am Montag 7.5.2018, 17:00 Uhr (Einlass und Büfett 16:00 Uhr) findet das 2. Symposion des Fachverbandes der Buch- und Medienwirtschaft Österreichs mit Studienpräsentation, Ministergespräch und Expertendiskussion statt. Dabei werden Zukunftsszenarien von Bildungsmedien diskutiert. Die Veranstaltung läuft unter dem Titel Lernen, üben, kontrollieren 2.

Am Podium diskutieren unter anderem:

 

UNIV.- PROF. DR. HEINZ FAßMANN
Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung

MAG. DR. CHRISTIAN ASPALTER
Zentrumsleiter an der Pädagogischen Hochschule Wien

PAUL KIMBERGER
Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer

MARKUS SPIELMANN
Sprecher der Bildungsverleger Österreichs

Informationen sowie Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier:

Lernen_üben_merken-Symposion-Einladung

Breaking News!! Start eines neuen Lehrgangs im Herbst 2018

Sie interessieren sich für den Lehrgang Digitale Medienbildung in der Primarstufe? Dann kommen Sie doch vor dem Symposium zur Infoveranstaltung, die ebenfalls an der PH Wien am 7. Mai 2018, 16:00 im Haus 4, Grenzackerstrasse 18, 2. Stock, Raum 4.2.061 stattfindet. Nähere Informationen finden Sie auf der Lehrgangsseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.