Social Video Learning

„Educar es sembrar la mejor semilla“ – Nachlese zur Teilnahme an zwei Kongressen in Tlalnepantla, Mexiko

Von 4. bis 6. April 2017 fanden an der Escuela Normal de Tlalnepantla (Mexiko) im Rahmen der Aktivitäten des 57. Jahrestags ihres Bestehens zwei wissenschaftliche Veranstaltungen statt: zum einen der 8. Internationale Kongress “Experiencias, retos y perspectivas del uso de las TIC, TAC y TEP en el aprendizaje de las Ciencias y la Educación del […]

CO-LAB Workshop an der PH Wien

Am 27. Februar 2017 von 12:30 bis 17:30 Uhr fand im Festsaal der PH Wien der CO-LAB country workshop 2 zum Thema „Collaborative Learning and Assessment“ statt.

zli talks #01

Das ZLI hat sich zum Ziel gesetzt, von nun an mit seinen nationalen und internationalen Gästen Kurzvideos, sogenannte zli talks, aufzunehmen. Diese Gespräche zu lerntechnologischen und didaktisch innovativen Themen richten sich an Wissenschaft und Praxis.

Workshop mit Prof. Torben Schmidt aus Lüneburg

Am 23. Jänner 2017 von 9:00 bis 13:00 Uhr fand ein vom ZLI organisierter Workshop mit Prof. Torben Schmidt von der Leuphana Universität in Lüneburg zum Thema „Social Video Learning“ statt.

Pilotgruppen gestartet: Lernumgebung von PREPARE wird getestet

Am Montag, den 24. Oktober 2016, startete die Pilotierung der Lernumgebung von PREPARE (edubreak®CAMPUS plus Mahara) an der PH Wien. Im Rahmen der Pädagogisch-Praktischen Studien (PPS) beteiligen sich daran zwei Gruppen (insgesamt 23 Studierende im 1. Semester des Bachelorstudiums Lehramt Primarstufe).

Entwurf Drei-Ebenen-Modell der reflexiven Praxis

Am Freitag, den 07.10.2016, hatten Klaus Himpsl-Gutermann und Reinhard Bauer im Rahmen des 3. Arbeitstreffens des Erasmus+ Projekts MCCPD: MARCO COMÚN DE COMPETENCIAS PROFESIONALES DOCENTES (2015-2018) Gelegenheit, das (vorläufige) Drei-Ebenen-Modell für die Entwicklung der webbasierten Lernumgebung im Erasmus+ Projekt PREPARE zu präsentieren.

PREPARE geht in die zweite Phase

Beim zweiten Meeting im Rahmen des EU-Projekts in Bozen wurden IST-Analyse und SOLL-Konzept abgeschlossen und die letzten Vorbereitungen für den Start der Pilotgruppen getroffen.

Mahara Edubreak Meetup Wien

Am 11. und 12. Juli 2016 fand an der Pädagogischen Hochschule Wien am Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) im Rahmen des EU-Projektes PREPARE: Promoting reflective practice in the training of teachers using ePortfolios (2016-2018) ein zweitägiges Treffen für E-Portfolio-Interessierte statt.

Informeller Austausch zur Schulpraxis mit Gästen von der PH Salzburg

Am Mittwoch, den 15.06.2016, war eine kleine Delegation rund um Wolf Hilzensauer von der Pädagogischen Hochschule Salzburg im Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) zu Gast. Ziel war es, sich mit Kolleginnen und Kollegen der Pädagogischen Hochschule Wien zum Thema E-Portfolio-Arbeit und Video-Einsatz in der Schulpraxis auszutauschen.

Auftaktmeeting zum EU-Projekt PREPARE

In Freiburg im Breisgau fanden sich am 7. und 8. Januar 2016 Kooperationspartner aus Luxemburg, Italien, Deutschland und Österreich zum Start des dreijährigen Erasmus-plus-Projekts ein, das die reflexive Praxis von Lehramtsstudierenden in verschiedenen Phasen ihrer Ausbildung durch den Einsatz von E-Portfolios, Social Video Learning und Learning Analytics unterstützen soll. [Weiterlesen] Im Zuge des Projektes wird […]