Prima! Digitale Medien in der Primarstufe

13. September 2017

Am 11. September 2017 fand am ZLI eine Informationsveranstaltung zum Weiterbildungslehrgang „Digitale Medienbildung in der Primarstufe“ statt. Nach der Begrüßung durch Klaus Himpsl-Gutermann (Leitung des Zentrums für Lerntechnologie und Innovation) und einer Vorstellung des Lehrgangs durch Nina Grünberger (Lehrgangsleitung) bzw. der neuen Kollegin Katharina Mittlböck haben Petra Tratberger und Brigitte Hübel-Fleischmann Einblicke gegeben, wie Unterricht mit Einsatz digitaler Medien an Volksschulen aussehen kann. Anschließend wurden bereits erste inhaltliche Fragen sowie bspw. Erfahrungswerte zur (Beschaffung der) technischen Ausstattung ausgetauscht. – Gerade ein solcher Austausch von Interessierten am Thema mit unterschiedlichen Erfahrungswerten und technischen Möglichkeiten untereinander sowie mit Expert*innen aus der pädagogischen Praxis und Wissenschaft und Forschung steht im Zentrum des Weiterbildungslehrgangs.

Am 18. September 2017 findet von 17:00-18:00 Uhr zum Lehrgang eine eLecture über die Virtuelle Pädagogische Hochschule statt. Hier finden Sie weitere Informationen.

Hier geht es zu weiteren Infos zum Lehrgang „Digitale Medien in der Primarstufe“
Kontakt: zli@phwien.ac.at
Lehrgangsstart: 5. Oktober 2017
Bewerbungsschluss: 25. September 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.